Sprache

Archiv für das Tag 'Führungsmodell'

Führungsmodelle: Authentizität ist das einzig Glaubhafte

Marilena Maiullari am 12. September 2012

Wer richtig führt, kennt seine Mitarbeitenden, die Arbeitsprozesse und die Unternehmenskultur.

Den ganzen Beitrag lesen »

Abgelegt unter Haworth,Mensch,Prozesse,Umgebung | Keine Kommentare | Artikel drucken

Arbeitsplatz 2020: Es lebe die neue Arbeitswelt!

Marilena Maiullari am 23. August 2012

Cool bleiben im Büro ohne Klimaanlage

Die Welt verändert sich und mit ihr der Arbeitsplatz. Im Jahr 2020 erfordern 35 % der Jobs eine hohe Qualifikation. Die Welt zählt dann 6 Mia. Mobile- und 5 Mia. Internetnutzer. Ein Mensch der Mittelklasse hat 10 Peripheriegeräte am Netz, das digitale Universum ist 44 Mal grösser, Internet und Mobilität sind noch mehr miteinander verwachsen – das kündet die Abteilung Forschung und Entwicklung des spanischen Telekommunikationsriesen Telefonica mit einem spannenden, animierten Video an (nur auf Englisch) . Überhaupt lösen sich jegliche Grenzen je länger je mehr auf. Mobilität, Technologie, Wissen, Vernetzung, Globalisierung und Diversität treiben die neue Arbeitswelt an. Aber wohin entwickelt sie sich? Um diese Frage zu beantworten, blicken wir erst Mal auf die Akteure in dieser Zeit.

Den ganzen Beitrag lesen »

Abgelegt unter Mensch,Prozesse,Umgebung | Keine Kommentare | Artikel drucken

Der Kampf um Top-Mitarbeiter, Teil 1

Marilena Maiullari am 20. Juni 2012

Cool bleiben im Büro ohne KlimaanlageTop-Mitarbeiter machen ein Unternehmen erfolgreich. Leider sind das die Mitarbeiter, die am häufigsten den Job wechseln. Die entscheidende Frage ist also, wie hält man Top-Mitarbeiter im Unternehmen? Hans Münch von Towers Watson lieferte am Haworth-Academy-Anlass im Juni interessante Studienergebnisse zu dieser Frage. Das, was gute Mitarbeitende in der Schweiz in einem Unternehmen hält, sind Entwicklungschancen, Verantwortung, eine gute Führung, Lohn und Wertschätzung – genau in dieser Reihenfolge.

Den ganzen Beitrag lesen »

Abgelegt unter Mensch | Keine Kommentare | Artikel drucken

Führen ist Chefsache

Gastautor Johannes Schlaepfer am 23. April 2010

Führen ist immer situativ, mit so viel Konsequenz wie nötig und so viel Fürsorge wie möglich. Was heisst das? Der Verkaufs-, Führungs- und Persönlichkeitstrainer Johannes Schläpfer erklärt, wie ein Chef seine Führungsqualitäten in jeder Situation wahren kann.

Den ganzen Beitrag lesen »

Abgelegt unter Prozesse | Keine Kommentare | Artikel drucken