- Haworth Buerowelten - http://www.buerowelten.ch/de -

Mobiles Arbeiten: Bestimmte Charaktereigenschaften gesucht

Posted By Marilena Maiullari On Februar 19, 2013 @ 9:24 am In Mensch,Prozesse | No Comments

Cool bleiben im Büro ohne KlimaanlageMobiles Arbeiten verlangt nach Selbstmanagement und vernetztem Denken. Entsprechend wählen die HR-Abteilungen neue Mitarbeitende aus.

Ursprünglich nutzten Berufsgruppen wie Lehrer, Aussendienstler, Sozialarbeiter und Hochschulmitarbeiter mobiles Arbeiten. Inzwischen hat das selbständige Arbeiten von unterwegs auch in Sachbearbeitungs-, Beratungs- und Managementjobs Einzug gehalten. Die hier Tätigen gehen oft einer beziehungsaufbauenden oder -pflegenden Tätigkeit nach und sind in einer für mobiles Arbeiten vorgesehenen Managementkultur eingebunden. Damit Arbeit auf Vertrauensbasis ohne ständige Präsenz- und Leistungskontrolle möglich wird, braucht es aber mehr als nur moderne Technologie und Hilfsmittel wie Smartphones, tragbare Datenspeicher und Ultrabooks. Gefordert sind bestimmte Charaktereigenschaften.

Selbstorganisation ist das A und O
Die Management-Theorie „Y“ des engagierten und von innen heraus motivierten Menschen von Douglas McGregor aus den 1960er-Jahren beschreibt treffend die heute von den HR-Abteilungen gesuchten Mitarbeitenden. Es sind eigeninitiative, verantwortungsbewusste Individuen, die nach Selbstverwirklichung streben. Mobile Arbeitende haben also eine hohe Selbstmanagementkompetenz. Denn der Betrieb gibt dem Mitarbeitenden bei der selbständigen Arbeit an allen Orten der Welt die Handlungsspielräume in die Hand. Die Fähigkeit, seine Zeit diszipliniert zu managen und eigenständig die Arbeit strukturieren zu können, ist unabdingbar für alle, die so arbeiten.

[1]

Mit den Augen und dem Kopf denken
Weiter ist fokussiertes und vernetztes Denken wichtig. Der Mitarbeitende muss den Sinn des grossen Ganzen selbst erkennen; also den Wert der aktuellen Aufgabe für weitere mögliche Aufgaben. Lineares Denken ist da fehl am Platz. Der mobile Arbeitende muss sich auch abgrenzen können, gegenüber Kunden, Firma und sozialem Umfeld, z. B. mit einer geschlossenen Bürotür, Pausen oder intelligenten Abwesenheitsnotizen. Und schliesslich muss der «Office-worker on the Road» auch etwas von Arbeitsplatzgestaltung verstehen. Denn wenn er sich zum Arbeiten ungünstig einrichtet, leidet seine Leistung. Vieles muss also gegeben sein. Die gute Nachricht ist, alle Aspekte sind lernbar.

Die Kunst des Steuerns
Fredmund Malik, Wissenschaftler, Autor und Inhaber eines Management-Beratungsunternehmens in St. Gallen, propagiert seit langem, dass vernetztes Denken schon in der Schule gelernt werden soll. Einfach geht das mit virtuellen Spielwelten, die komplexe Wirkungsgefüge vermitteln. So eines ist etwa Ecopolicy. Erwachsene können Selbstmanagement oder vernetztes Denken und Handeln etwa in Workshops bei verschiedenen Hochschulen- und Fachhochschulen erlernen. Wichtig sind das Erkennen von Zusammenhängen und die ganzheitliche Entwicklung von systemgerechten Lösungen für komplexe Herausforderungen. Viel Wissenswertes über die Arbeitsplatzgestaltung erfahren Sie auf diesem Blog unter den Tags: Arbeitsplatz, Ergonomie, Akustik, Beleuchtung, Farben, Gesundheit, Ambiente oder Raumklima.

Related posts:

  1. Wie werden wir in Zukunft arbeiten? [2]
  2. Gesucht: Arbeitsplatz mit nettem Ambiente [3]
  3. Entspannt arbeiten am Computer [4]
  4. Motivation: Ein Garant zur Steigerung der Office Performance [5]
  5. Biolicht sorgt für gesundes Raumklima [6]

Article printed from Haworth Buerowelten: http://www.buerowelten.ch/de

URL to article: http://www.buerowelten.ch/de/2013/02/mobiles-arbeiten-welche-personlichen-eigenschaften-sind-geeignet/

URLs in this post:

[1] Image: http://www.buerowelten.ch/de/wp-content/uploads/2013/02/NewCityDesk2_klein.jpg

[2] Wie werden wir in Zukunft arbeiten?: http://www.buerowelten.ch/de/2013/01/wie-werden-wir-in-zukunft-arbeiten/

[3] Gesucht: Arbeitsplatz mit nettem Ambiente: http://www.buerowelten.ch/de/2013/10/gesucht-arbeitsplatz-mit-nettem-ambiente/

[4] Entspannt arbeiten am Computer: http://www.buerowelten.ch/de/2009/02/entspannt-arbeiten-am-computer/

[5] Motivation: Ein Garant zur Steigerung der Office Performance: http://www.buerowelten.ch/de/2012/11/motivation-ein-garant-zur-steigerung-der-office-performance/

[6] Biolicht sorgt für gesundes Raumklima: http://www.buerowelten.ch/de/2012/04/biolicht-sorgt-fur-gesundes-raumklima/

Copyright © 2010 Haworth. All rights reserved.